Willkommen in
Lethem

Die Stadt Lethem, gelegen an der brasilianischen Grenze, ist die Heimat des jährlichen Rupununi Rodeos zu Ostern. Lethem ist das Tor zur Rupununi Regionund wird von Straßen aus Laterit geprägt, die von goldbraunen Savannen, massiven Termitenhügeln und Regenwäldern flankiert werden. Nutzen Sie die Stadt als Ausgangspunkt, um die nahgelegenen Ranches und einige der besten nachhaltigen Eco-Lodges der Welt zu erleben. Vogel- und Wildtierbeobachtungen sorgen dafür, dass Reisende nicht genug von dieser Region bekommen können. Hier kann man beispielweise rote Zeisige, Harpyien, Ameisenbären, Riesenotter und Anakondas in freier Wildbahn beobachten.

Anreise & Rundreise

Lethem ist der wichtigste Ausgangspunkt, um Nord-, Mittel- und Südrupununi zu erkunden. Die Stadt ist zwar über eine Straße mit Georgetown verbunden, jedoch werden Flüge von Reisenden in der Regel bevorzugt.

Luft

Der einfachste und schnellste Weg, um hierher zu gelangen, ist ein einstündiger Flug. Der Flughafen Lethem in der Mitte der Stadt bietet regelmäßige Flüge ab dem Eugene F. Correia International Airport (Ogle) in Georgetown an und wird von Air Services Limited und Trans Guyana Airwaysangeflogen. Sie können auch Charterflüge mit JAGS Aviation, Roraima Airways und Wings Aviation buchen.

Straßen

Auch wenn dies nicht die schnellste Option ist, vermittelt das Fahren auf der Straße das Gefühl, in den Wald und die Natur eingetaucht zu sein. Die Fahrt von Georgetown nach Lethem dauert etwa 12-16 Stunden, und führt entlang des Regenwaldes und durch Savannen landschaften . Die meisten Fahrzeuge sind Minibusse und Geländewagen, mit denen diese Straßen befahren werden. Es wird nicht empfohlen, während der grünen Jahreszeit auf der Straße zu fahren, da die starken Regenfälle einige Bereiche der Straße überfluten und das Passieren erschweren. Um sich in Lethem fortzubewegen, können Taxis und Zweiräder gemietet werden und gelten als das beste Transportmittel.

Flüsse

Der Essequibo und seine Nebenflüsse laufen durch die Rupununi Region, ideal für Bootsfahrten, bei denen Sie unterwegs Natur und Tierwelt beobachten können. Obwohl Sie nicht einfach direkt nach Lethem gelangen können, bringen sie Sie sehr nah dorthin.

Shopping & Nachtleben

Rupununi Weaver Society

Idealer Ort zum Sammeln von Kunstgegenständen, Wapishana-Hängematten, Balata-Figuren, handgewebten Körben, Artefakten und anderen Utensilien.

Weiterlesen

Don & Shirley’s Airport Bar

Hier finden Sie Reiseinformationen, Transportbuchungen, Lebensmittel und eine kleine Sammlung indianischen Kunsthandwerkes, insbesondere Balata-Waren aus dem Dorf Nappi.

Weiterlesen

Abstecher nach Brasilien

Es ist nicht ungewöhnlich in die nächste brasilianische Stadt, Bonfim, zu fahren, um einen Einkaufsbummel oder einen kurzen Blick auf die Stadt zu werfen. Die Grenze wird auf beiden Seiten von der Einreisebehörde und Wachleuten verwaltet. Stellen Sie also sicher, dass Sie die erforderlichen Dokumente haben, wenn Sie beabsichtigen die Grenze zu überqueren.

Weiterlesen

Nachtleben

Die entspannte Atmosphäre der lokalen Bars bietet gemütliche Abende und lokale Snacks, gepaart mit dem berühmten El Dorado Rum oder dem beliebten brasilianischen Bier. Die besten Orte, um nach einem erlebnisreichen Tag einen Drink zu sich zu nehmen, sind die Vaquero Bar (die auch Karaoke bietet), Don & Shirley's Airport Bar (in der Sie Drinks, Reiseinformationen und Mietfahrzeuge bekommen) und das Double Wheel, eine Institution in Lethem.

Weiterlesen

Vorgeschlagene Hotels

Hotel One

Lorem ipsum dolor sitzen amet, consectetuer adipiscing eli

Hotel Zwei

Lorem ipsum dolor sitzen amet, consectetuer adipiscing eli

Hotel Drei

Lorem ipsum dolor sitzen amet, consectetuer adipiscing eli

Hotel vier

Lorem ipsum dolor sitzen amet, consectetuer adipiscing eli

Vorgeschlagene Hotels

Ranch
Manari Ranch
Shop
Rupununi Eoc Hotel
Hotels
Takutu Hotel
Ranch
Waikin Ranch

Lassen Sie sich inspirieren

Einzigartige Erfahrungen in Guyana, die Sie sonst nirgendwo finden können
Ist Guyana für Alleinreisende sicher?
Guyana Reisen 101
Wochenendurlaub entlang des Flusses Essequibo

Lassen Sie sich inspirieren

Einzigartige Erfahrungen in Guyana, die Sie sonst nirgendwo finden können
48 Stunden in Georgetown
Abenteueraktivitäten für Outdoor-Enthusiasten
Eine Dschungel-Überlebenserfahrung, die Sie verwandeln kann

Lassen Sie sich inspirieren

Top Sehenswürdigkeiten in Georgetown
Top Tagesausflüge von Georgetown, die Sie nicht verpassen dürfen
48 Stunden in Georgetown
Die ultimative 2-wöchige Reise nach Guyana
X