Planen Sie Ihre Reise

Besucherrichtlinien

Wir wissen, dass Sie die Menschen, die Sie treffen, und die Orte, die Sie in Guyana besuchen, positiv beeinflussen möchten. Aus diesem Grund haben wir Besucherrichtlinien für nachhaltiges Reisen entwickelt, um Sie anzuleiten.

Ehre unsere indigenen Völker und Schutzgebiete

In Guyana werden Sie auf eine Vielzahl kultureller Unterschiede stoßen. Informieren Sie sich vor Ihrer Ankunft über lokale Bräuche, soziale Normen und Umweltprobleme, insbesondere wenn Sie planen, unsere indigenen Gemeinschaften zu besuchen. Befolgen Sie beim Besuch von Schutzgebieten die Hinweise und Vorschriften und respektieren Sie die Rechte von kommunalen und privaten Landbesitzern. Denken Sie daran, dass die Nutzungsgebühren, die Sie für den Besuch von Gemeinden und Schutzgebieten zahlen, den Lebensunterhalt und die Erhaltungsbemühungen der Ureinwohner unterstützen, die zum Schutz und zur Erhaltung dieser Gebiete erforderlich sind.

Schutz unserer Umwelt

Guyana verfügt derzeit nicht über eine Recyclinginfrastruktur. Schützen Sie die natürlichen Ressourcen, die Sie besuchen, und reduzieren Sie Ihre Umweltbelastung. Reduzieren Sie den Energieverbrauch, schalten Sie jedoch das Licht und die Klimaanlage aus und ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose, wenn Sie das Gerät nicht verwenden. Vermeiden Sie die Verwendung von Einwegkunststoffen und verwenden Sie Wasserfilterflaschen. Unterstützung von Reiseveranstaltern, Unterkünften und anderen Tourismusdienstleistern, die nachhaltige Tourismuspraktiken in ihren Betrieb einbeziehen.

Halte Guyana wild

Helfen Sie mit, die reichhaltige Tierwelt, die Vogelwelt und das Meeresleben in Guyana zu schützen. Halten Sie einen respektvollen Abstand ein, verwenden Sie Ferngläser und Teleobjektive und füttern Sie keine Wildtiere jeglicher Art. Wildtiere und „Buschfische“ können in ausgewählten Restaurants serviert werden und sind auf einigen Märkten erhältlich. Reduzieren Sie die Nachfrage, indem Sie nicht zum Problem beitragen.

Kaufen Sie lokale

Unterstützen Sie die lokale Kultur und den regionalen Charakter, den Sie kennengelernt haben, indem Sie Ihr Geld bewusst in lokalen Unternehmen und Ihre Zeit in lokalen Gemeinden ausgeben, die lokal produzierte Mahlzeiten, Produkte und Kunsthandwerk anbieten. Ihre Ausgaben kommen den Menschen zugute, denen Sie begegnen. Sie ermutigen die Gemeinden auch, ihr kulturelles Erbe zu bewahren.

Planen Sie für das Unerwartete

Informieren Sie sich über die örtlichen Gegebenheiten und Vorschriften, bevor Sie sich auf den Weg oder abseits der Touristenpfade machen. Bestimmen Sie die Wettervorhersage und den Zustand der Straßen, auf denen Sie fahren möchten. Denken Sie daran, dass viele Straßen in Guyana nicht asphaltiert sind. Kleid kühl und trocken halten. Denken Sie immer daran, einen lokalen Führer für abenteuerliche Aktivitäten zu engagieren.

Hinterlassen Sie eine positive Wirkung

Steigern Sie den Wert und die Bedeutung Ihres Besuchs, indem Sie aktiv nach Wegen suchen, um die Menschen und Orte, die Sie während Ihrer Zeit in Guyana besuchen, positiv zu beeinflussen. Erwägen Sie, sich freiwillig zu melden oder finanzielle Spenden an seriöse gemeinnützige Organisationen zu leisten, die nachweisbare Ergebnisse erzielen.

Reisepläne

X