Einzigartige Erfahrungen in Guyana, die Sie sonst nirgendwo finden können

Ein Besuch in Guyana ist voller Schätze - voller Abenteuer, Natur und Kultur - alles in gleichen und erstaunlichen Maßen. Während die dichte Regenwaldbedeckung immer mit der des Amazonas verglichen wird und Wildtiere gegen diejenigen gebunden sind, die in afrikanischen Graslandschaften leben, gibt es einige Dinge, die Guyana über den anderen stehen lassen. Hier sind einige der einzigartigen Erlebnisse des Landes, die dazu führen, dass man die Idee annimmt, in das Herz des Abenteuers und der Kultur zu reisen.

Kaieteur fällt aus einem Flugzeug
Die Idee, einen Wasserfall zu besuchen, mag bei gut betuchten Reisenden keine große Anziehungskraft haben. Aber Kaieteur Falls ändert das auch für die erfahrensten. Der 741 Fuß hohe Wasserfall stürzt in eine Schlucht, die zwischen Klippen liegt. Der prächtige Wasservorhang ist einer der größten Wasserfälle der Welt und schlägt den Niagara aufgrund seiner Höhe und seines Volumens sogar am stärksten. Aussichtsplattformen sind jedoch nur eine Möglichkeit, diese herrliche Aussicht zu erhalten. Das Besondere an den Kaieteur Falls ist, dass Sie mit einem kleinen Cessna-Flugzeug (4 bis 12 Sitzplätze) hierher gelangen und einen exklusiven Blick direkt vor den Wasserfällen genießen können. Die meisten Piloten biegen zweimal von beiden Fensterseiten ab, sodass jeder einen guten Blick und unvergessliche Fotos dieser donnernden Wasserfläche erhalten kann.

Kaieteur mit dem Flugzeug

Guyanas einzigartige indigene Dörfer
Wenn das einfache, aber bereichernde Leben einen hohen Reiz für Sie hat, gibt es nichts Schöneres, als ein paar Tage in den indigenen Dörfern von Guyana zu verbringen. Zu den Mahlzeiten in knusprige Maniok mit Curry, Reis und Pfeffertopf graben. Nehmen Sie dann Ihre Hängematte und hängen Sie sie für einen ungestörten Schlaf in einen luftigen Benab. Während einige Dörfer modernisiert werden, sind einige immer noch von Traditionen umgeben. Sie können auf die Jagd gehen und nach Ihrem Essen fischen und auf den Feldern Hand anlegen, um das Essen zu beschaffen. Das gemächliche und naturnahe Leben verjüngt. 

Rodeoleben
Eine der abgelegensten Ranches der Welt, Dadanawa, liegt in South Rupununi. Es war einst die größte Ranch der Welt und hat immer noch über 5000 Viehköpfe. Während Dadanawa Guyana auf die Weltkarte gesetzt haben könnte, war der Ranch-Lebensstil in dieser Region nie neu. Das Geschäft florierte im 1800. Jahrhundert und gedeiht weiterhin in den Savannen. Für einen genaueren Blick besuchen Sie eine aktive Ranch und sehen Sie das tägliche Leben der Vaqueros. Im Laufe der Jahre machten Gelegenheits-Rodeo-Meisterschaften großen Veranstaltungen Platz. Heute ist das Rupununi Rodeo das beste des Bronco-Sports und wird vom weniger bekannten Saddle Creek Rodeo beschattet. Ein Besuch während des zweitägigen Festivals ist eine aufschlussreiche Reise in das Leben, das in Ranches mit actiongeladenen Rodeo-Events verwurzelt ist.

Rodeonächte in Lethem

Caiman Tagging nachts
Man mag viele Krokodile und Alligatoren auf der ganzen Welt gesehen haben, aber die Kaimane haben einen besonderen Reiz für Naturliebhaber. Kaimane kommen in den Sümpfen, Seen und Flüssen des Landes vor. Kaimane scheuen Menschen und werden am besten nachts entdeckt, wenn ihre Augen im Dunkeln blinken. Geschulte Naturforscher aus verschiedenen Öko-Lodges sorgen dafür, dass eine Bootssafari im Wasser eine aufregende Ergänzung Ihrer Reise ist. Kaimane mitten in der Nacht zu sehen, ist noch faszinierender, wenn ihre roten Augen über der Wasseroberfläche funkeln. Starkes Fackellicht und Nähe können Ihnen eine gute Sicht verschaffen. Natürlich bietet es einen anderen Anblick, sie am Tag zu sehen. Sie sind still und still am Ufer der Flüsse zu sehen - fast im Koma.

 

Abseilen auf dem Berg Roraima
Das Abseilen eines senkrechten Felsens ist nie einfach. Und wenn die Höhe einige tausend Fuß beträgt, ist das Abenteuer nur größer. Am Mount können Sie einen Vorgeschmack darauf bekommen. Roraima, wo das Abseilen von professionellen Abenteuer-Outfits unter der Aufsicht ausgebildeter Instruktoren organisiert wird. Es ist definitiv nichts für schwache Nerven. Ideal, um das Verlangen Ihres inneren Adrenalin-Junkies zu stillen, ist dies ein einzigartiges Erlebnis, das den Abenteuer-Ruf von Guyana unter den höchsten stützt.

 

Besser reisen in Guyana : Guyana arbeitet hart daran, seine lebendige Tierwelt und sein kulturelles Ökosystem zu erhalten, aber diese fragile Umgebung kann sich durch unaufmerksames Reisen leicht verschlechtern. Wir möchten Sie dringend bitten, ein „großartiger“ Reisender zu werden, indem Sie einige einfache Dinge tun, z. B. die Verwendung von Einwegkunststoffen vermeiden und sicherstellen, dass Sie Wasserfilterflaschen verwenden. Helfen Sie mit, die reichlich vorhandene Tierwelt Guyanas zu schützen, indem Sie einen respektvollen Abstand einhalten. Unterstützung lokaler Reiseveranstalter, Unterkünfte und anderer Tourismusdienstleister, die nachhaltige Tourismuspraktiken einbeziehen. Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren und denken Sie daran, immer eine positive Wirkung zu hinterlassen!

Teilen Sie per E-Mail
E–Mail
Share on Facebook
Facebook
Teilen auf Twitter
Twitter
Teilen auf Google
Google+

Fügen Sie hier Ihren Überschriftentext hinzu

Planen Sie Ihre Reise mit
diese praktische Anleitung

Top Tagesausflüge von Georgetown, die Sie nicht verpassen dürfen

Die ultimative 2-wöchige Reise nach Guyana

Erstaunliche Wasserfälle in Guyana

X