Städtische Gebiete

Das Tolle an Guyana ist, dass selbst die Stadtgebiete voller Vögel sind, so dass man nicht zu weit gehen muss, um eine Vielzahl von Arten zu entdecken. Technisch gesehen sind die meisten städtischen Gebiete Teil der niedrigen Küstenebenen des Landes, jedoch unterscheidet sich die Umwelt sehr, aufgrund von menschlicher Besiedlung, Verkehr und Gebäuden. Selbst im geschäftigen Georgetown können Sie regelmäßig mehr als 200 Vogelarten beobachten, die umherfliegen oder auf Dächern sitzen. Parks und andere Grünflächen in der Stadt bieten eine ideale Umgebung für Vögel. Andere Städte wie Lethem, die im Herzen der Graslandschaften des Südens liegen, überraschen die Reisenden ebenfalls mit einer erstaunlichen Vielfalt an Vögeln.

X